Deutsches Handwerk – herausragend engagiert

Volkswagen Nutzfahrzeuge verleiht den Goldenen Bulli 2016.

Für die Qualität ihrer Arbeit sind deutsche Handwerksbetriebe bekannt, für ihr vielfach herausragendes gesellschaftliches Engagement bisher noch nicht. Das will Volkswagen Nutzfahrzeuge als Partner des Handwerks ändern – mit der Auszeichnung „Der Goldene Bulli“, die 2016 erstmals verliehen wird.

Unter dem Motto „Handwerk bewegt“ kommen die zehn Finalisten im festlichen Ambiente in Berlin, Unter den Linden, zusammen. Zur Premiere macht ein Familienbetrieb aus Donaueschingen das Rennen und gewinnt einen nagelneuen Transporter Kasten. Den Geldwert dieses Preises investiert er direkt wieder in das begonnene Trinkwasser-Projekt in Tansania – ganz im Sinne der Inititative.