Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann (m/w/d)

Du willst für Marken arbeiten und für Ministerien? Du willst lernen, wie man Kampagnen und Events kreativ plant und umsetzt? Du willst wissen, wie man Messen, Kongresse, Ausstellungen und PR-Events organisiert? Du willst mit kreativen Konzepten die Kunden überzeugen? Dann bewirb dich bei uns:

DEINE AUSBILDUNG

  • Unterstützung bei Kundenberatung und Projektmanagement
  • Mithilfe bei der Planung und Realisation von Events und Kampagnen
  • Kennenlernen der kaufmännischen und organisatorischen Abläufe
  • Konzeption eigener Projekte und Umsetzung im Team

UNSERE ANFORDERUNGEN

  • Neugier und Lernbereitschaft
  • Interesse an kaufmännischen, technischen und organisatorischen Themen
  • Freude an Kommunikation und an Teamarbeit
  • Mittlerer Schulabschluss oder Abitur mit mindestens guten Noten
  • erste PC-Erfahrungen, möglichst mit Office-Anwendungen

 UNSER ANGEBOT

  • Ausbildungsstationen in den Bereichen Messen, Kongresse und Sonderproduktionen
  • Hospitanzen, z. B. in den Bereichen Online, Wirtschaft, Politik/Gesellschaft und Empfang
  • gemeinsame Projekte mit den anderen Auszubildenden und Studierenden
  • Ausbildungsplanung und Weiterbildungsangebote mit der familie redlich akademie
  • Verkürzung deiner Ausbildung auf 2,5 Jahre bei entsprechenden Leistungen in Berufsschule und Agentur

Ausbildungsbeginn ist der 1. September 2019; die Berufsschule besuchst du im Oberstufenzentrum Handel 1 (oszhandel.de).

Du bist interessiert? Dann schicke deine Bewerbung mit Lebenslauf und aktuellem Zeugnis mit der Kennziffer AK002 bis zum 29. März per E-Mail an karriere@familie-redlich.de.

Du konntest viele Häkchen machen und bist interessiert?

Dann schicke deine Bewerbung mit Lebenslauf und aktuellem Zeugnis per E-Mail an: karriere@familie-redlich.de