Alle an einem Tisch

Internationale Ministerkonferenz „Bonn Challenge“ zum Schutz der Umwelt

Der damalige Bundesminister Dr. Norbert Röttgen lädt im September 2011 gemeinsam mit dem IUCN-Präsident Dr. Ashok Khosla Umweltminister zahlreicher Nationen sowie hochrangige Wirtschaftsvertreter zur Diskussion über die weltweite Wiederaufforstung von Wäldern.

Im Hotel Kameha Grand Bonn wird ein dialogorientiertes und interdisziplinäres Event gestaltet und umgesetzt – inklusive Produktionsvorbereitung und Teilnehmer-Management. Die barrierefreie Website ermöglicht den geladenen internationalen Gästen eine einfache Akkreditierung. Alle Konferenzmaterialien sind mehrsprachig. Ein Konferenzmitschnitt erlaubt die effektive Dokumentation im Nachgang.