Dr. Schäuble lädt zum Staatsbesuch

Tag der offenen Tür im Bundesministerium der Finanzen

Der Bundesfinanzminister ist bester Stimmung und sein Parlamentarischer Staatssekretär seilt sich an der Außenwand ab – diese Bilder sind nicht aus dem nächsten James-Bond-Film sondern Impressionen vom Tag der offenen Tür. Tausende Besucher folgen der Einladung der Bundesregierung zum Staatsbesuch ins Detlev-Rohwedder-Haus.

Zahlreiche Formate bieten den Bürgerinnen und Bürgern Bundes- und Europapolitik zum Anfassen und Mitreden: Interaktive Ausstellungen zum Wende-Jubiläum, Informationsstände zu den Politikbereichen des Hauses und ein schmackhaftes Streetfood-Angebot machen den „Staatsbesuch“ zum Infotainment-Erlebnis. Traditionell ein Highlight ist das Bühnenprogramm, das nicht nur mit Musikern und Künstlern bespielt wird, sondern auch mit hochkarätigen Diskussionsrunden.