Kämpferische Frauen in der Politik

Der Helene Weber-Preis für Kommunalpolitikerinnen

  • Desktop-Ansicht der Website für den Helene Weber-Preis
    Der vom Bundesfrauenministerium vergebene Helene Weber-Preis ehrt herausragende Kommunalpolitikerinnen.
  • Desktop-Ansicht der Website für den Helene Weber-Preis
    Der vom Bundesfrauenministerium vergebene Helene Weber-Preis ehrt herausragende Kommunalpolitikerinnen.
  • Desktop-Ansicht der Website für den Helene Weber-Preis
    Der vom Bundesfrauenministerium vergebene Helene Weber-Preis ehrt herausragende Kommunalpolitikerinnen.
  • Desktop-Ansicht der Website für den Helene Weber-Preis
    Der vom Bundesfrauenministerium vergebene Helene Weber-Preis ehrt herausragende Kommunalpolitikerinnen.

60 Jahre Grundgesetz – ein Meilenstein auch für die wachsende Rolle der Frau in Politik und Gesellschaft. Was liegt näher, als zum Jubiläum einen Preis zu schaffen, der eine der Mütter dieses Grundgesetzes ehrt.

Der vom Bundesfrauenministerium vergebene Helene Weber-Preis verbindet die Ehrung der kämpferischen Frauen der Parlamentarischen Versammlung mit einer Auszeichnung für herausragende Kommunalpolitikerinnen. Vorgeschlagen werden die Nominierten von den Abgeordneten des Deutschen Bundestages. Eine hochkarätige Jury wählt die Siegerinnen. Auf www.helene-weber-preis.de können die Siegerinnen sich vernetzen.