Klingt nach Teamwork

Die Mitsing-Aktion im Wissenschaftsjahr 2018 – Arbeitswelten der Zukunft

Wer toll singen kann, geht zum Fernsehen. Wer einfach Spaß am Singen hat, kann sich jetzt bei der Aktion „Klingt nach Teamwork“ in Szene setzen. Im Wissenschaftsjahr 2018 ruft das Bundesministerium für Bildung und Forschung dazu auf, gemeinsam mit Kollegen die besten Arbeitssongs der Geschichte zu schmettern.

Denn Singen fördert nicht nur Kreativität und Spontanität. Gemeinsam mit den Kollegen im Büro, in der Kantine oder auf der Baustelle fördert es auch Empathie und Teamgeist – Werte, die heute genauso wichtig sind, wie sie es in den Arbeitswelten der Zukunft sein werden. Parallel zur Mitsing-Aktion gehen Wissenschaftler den gesundheitlichen und sozialen Effekten solcher Aktivitäten nach.