Pink wird gelb: Cindy für die BVG

Top-Comedian als Testimonial für Kampagne der Berliner Verkehrsbetriebe

Zweimal im Jahr wirbt die BVG in Berlin mit groß angelegten Kampagnen um Abonnenten für ihre Umweltkarte. Die Herbstkampagne 2013 prägt diesmal ein Gesicht, das ganz Deutschland kennt: Cindy aus Marzahn macht sich als Testimonial on- und offline für die Berliner Verkehrsbetriebe stark.

Die Produktvorteile sprechen für sich und bilden als klassische Nutzenargumentation die kommunikative Basis – zudem lobt die BVG flankierend eine Prämie für Abo-Werber aus. Für die integrierte Kampagne setzt die BVG anstatt auf Hochglanz bewusst auf ruppige Authentizität: Die Comedy-Prinzessin Cindy wirbt mit ihrer typischen Berliner Schnauze auf Bussen und Plakaten, in Flyern, im Corporate Publishing und im Internet für das BVG-Abo.