Think global, act local

REKLIM-Konferenz bündelt Kompetenzen in der regionalen Klimaforschung

Im Verbund REKLIM (REgionale KLIMaänderungen) bündeln neun Forschungszentren der Helmholtz-Gemeinschaft ihre Expertise zur Klimaforschung in Deutschland. Bei der REKLIM-Konferenz in Berlin kommen unter dem Motto „Our Climate – Our Future“ Klimaforscher aus aller Welt zusammen.

Hochkarätige Keynote-Speaker geben sich bei dem viertägigen Event unter Federführung des Alfred-Wegener-Instituts die Ehre. Deren wissenschaftlicher Leiter, der international bekannte Polarforscher Peter Lemke wird von den 300 geladenen Gästen in den Ruhestand verabschiedet. Workshop-Sessions finden im Berliner Umweltforum und in der Neuen Mälzerei statt.