Was gibt es morgen zu arbeiten?

Europäische Arbeitsforschungstagung zur deutschen EU-Ratspräsidentschaft

  • Website der europäischen Arbeitsforschungstagung „beyondwork2020“
    Zur europäischen Arbeitsforschungstagung „beyondwork2020“ lädt das Bundesministerium für Bildung und Forschung. Parallel entwerfen Jugendliche und junge Erwachsene bei der #futureworkchallenge Berufe der Zukunft.
  • Website der europäischen Arbeitsforschungstagung „beyondwork2020“
    Zur europäischen Arbeitsforschungstagung „beyondwork2020“ lädt das Bundesministerium für Bildung und Forschung. Parallel entwerfen Jugendliche und junge Erwachsene bei der #futureworkchallenge Berufe der Zukunft.
  • Website der europäischen Arbeitsforschungstagung „beyondwork2020“
    Zur europäischen Arbeitsforschungstagung „beyondwork2020“ lädt das Bundesministerium für Bildung und Forschung. Parallel entwerfen Jugendliche und junge Erwachsene bei der #futureworkchallenge Berufe der Zukunft.
  • Website der europäischen Arbeitsforschungstagung „beyondwork2020“
    Zur europäischen Arbeitsforschungstagung „beyondwork2020“ lädt das Bundesministerium für Bildung und Forschung. Parallel entwerfen Jugendliche und junge Erwachsene bei der #futureworkchallenge Berufe der Zukunft.
  • Website der europäischen Arbeitsforschungstagung „beyondwork2020“
    Zur europäischen Arbeitsforschungstagung „beyondwork2020“ lädt das Bundesministerium für Bildung und Forschung. Parallel entwerfen Jugendliche und junge Erwachsene bei der #futureworkchallenge Berufe der Zukunft.

Die Welt der Arbeit steht mitten in einem tiefgreifenden Wandel – die Frage ist nur, wie schnell und wie weit dieser Wandel gehen wird. Bei „Beyondwork“ diskutieren Europäer aus Politik, Forschung, Wirtschaft und Sozialpartnern über Perspektiven und Strategien für die Zukunft.

Parallel zum Fachkongress sind Jugendliche und junge Erwachsene dazu aufgerufen beim internationalen Wettbewerb #futureworkchallenge einen Blick in die Zukunft zu werfen und mögliche Berufe zu entwerfen. Bis 15. August 2020 werden über Instagram Ideen gesammelt.