„Wir geben ihnen eine Stimme.“

MitMachMusik hilft bei der Integration von geflüchteten Kindern.

Man muss nicht dieselbe Sprache sprechen, um sich zu verständigen – und Musik versteht jeder. Die Initiative „MitMachMusik – ein Weg zur Integration von Flüchtlingskindern“ zeigt, wie genau das in der Praxis funktioniert. Eine Idee, die familie redlich aktiv unterstützt.

Seit Januar 2016 machen professionelle Musiker in Berlin und Potsdam gemeinsam mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen Musik. Das fördert nicht nur Kreativität und Rhythmusgefühl, sondern auch Selbstbewusstsein, Sprachkompetenz und Konzentrationsfähigkeit. Ein erfolgreiches Konzept, das weiter ausgebaut und kommuniziert wird.